geini.de

Forum Öffentlicher Bereich Elektrik und Elektronik Speedport Hybrid tuning (WLAN)

Speedport Hybrid tuning (WLAN)

Post von Geini » 04.01.2019 23:35:52


Hallo,

Da ich seit einiger Zeit den Speedport Hybrid (SPH Version 1) besitze und wie so viele vollkommen unzufrieden mit der WLAN-Leistung war, habe ich mich entschlossen etwas dagegen zu tun.

Als erstes habe ich mir, über die bekannte Bucht, ein Refurbished SPH zum günstigen kurs von 60€ zugelegt. Damit konnte der gemietete wieder zurück gegeben werden (spart ja auch 5€/Monat) und ich konnte bedenkenlos das Gerät öffnen, ohne irgendwelche Garantie Ansprüche/Regelungen zu verletzen.

Was benötigt man:
- Speedport Hybrid 😉 (einen den man öffnen darf, oder man macht es einfach)
- 2 WLAN-Antennen mit "U.FL MINI PCI" steckern (z.B. diese hier)
- einen kleinen Kreuzschlitz-Schraubendreher
- Metallbohrer (glaub es war ein 8'er) um Öffnungen für die Antennen zu Bohren
- etwas Fingerspitzengefühl

Wie geht man vor:
- die 2 Schrauben an der unterseite lösen (sind unter den anti-rutsch Pads)
- Standfuß abnehmen
- Gehäuse vorsichtig aufhebeln (ist nur geclipst) - ringsherum vorsichtig(!) hebeln (evtl. kleinen Schlitz benutzen)

Der SPH sollte dann offen vor euch liegen.
Wo welche Anschlüsse sind, habe ich euch auf diesem Bild mal markiert:


Die Antennen, die ich euch verlinkt habe, sind 2.4GHz Antennen also sind entsprechend diese beiden Anschlüsse zu benutzen. Falls ihr allerdings auch wert auf 5GHz legt, könnt ihr euch auch dafür entsprechende Antennen besorgen (3 Stck.) und anschließen. Ich habe mein 5G komplett abgeschaltet, da mir das 2,4G vollkommen ausreicht (alles was mehr Dampf benötigt hängt eh an nem LAN-Kabel 😅 )

Dann müsst ihr nur noch Löcher für eure Antennen in die Rückseite des SPH bohren (bei Mietgeräten könnte man evtl. auch einfach das Kabel rausführen und an dieser Stelle das Gehäuse nicht richtig verschließen). Passt aber auf, dass die Kabel lang genug sind! (auf dem folgenden Bild seht ihr, dass ich mich leicht verschätzt hatte und ein 2. Loch Bohren musste 🙈 )



Wenn die Antennen dran sind, anschlüsse Prüfen, Gehäuse verschließen und nach dem Starten des SPH über das Bombastische WLAN-signal freuen 😉
User avatar
Geini
Administrator
User
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Dabei seit: 2019-01-02 19:55:12
Partner
Letzte Artikel
Login
Passwort vergessen?